Ruhr - der Klassiker

Komm zur Ruhr! Ein feuriges Temperament ist der ehemaligen Kohlenkammer Deutsch­lands schon von jeher eigen. Doch, was einst als Ruhrpott hart aber herzlich und etwas grau daherkam, hat sich längst zur modernen Metropole Ruhr gewandelt. ...

 

16.08.2022 - 19.08.2022

4 Tage ab 475 €

Reiseverlauf

 

Komm zur Ruhr! Ein feuriges Temperament ist der ehemaligen Kohlenkammer Deutsch­lands schon von jeher eigen. Doch, was einst als Ruhrpott hart aber herzlich und etwas grau daherkam, hat sich längst zur modernen Metropole Ruhr gewandelt. Dabei macht das kreative Miteinander scheinbarer Ge­gensätze einen Großteil ihrer Faszination aus: denkmalgeschützte Industriekathedralen fungieren als modere Kultur und Ideenschmieden.

 

1. Tag auf dem Weg nach Essen besuchen Sie das Brauhaus Webster in Duisburg mit Führung und natürlich auch zum probieren.

 

2. Tag Schön wenn man eine ganze Weltkultur geerbt hat! Ler­nen Sie bei Ihrer Stadtbe­sich­ti­gung die markantesten Punkte von Essen kennen. Erfahren Sie den Wandel ei­ner Montan­stadt zur grünen Ruhrmetro­pole. Erle­ben Sie die Verän­de­run­gen einer Stadt im „Pott“. Zum Ab­schluss besuchen Sie das CentrO, Deutsch­lands größtes Einkaufszentrum.

 

3. Tag Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Indu­strie­kultur. Sie besuchen die Zeche Zollverein, das riesige, rote Industriedenkmal und seit 2001 UNESCO Weltkultur­erbe. Hier drehte sich einst fast das ganze Leben um das „schwarze Gold der Erde“.  Erfahren Sie bei einer Führung viel Spannendes über den Abbau von Kohle und den Lebensbedingun­gen der Bergleute. Ein weiterer Höhe­punkt erwartet Sie bei der Villa Hügel. Begleiten Sie uns zu einer Füh­rung durch das interessante Bauwerk und hören Sie die Erfolgsge­schich­te der Krupp-Dynastie. Die Villa wur­de von Alfred Krupp erbaut und war Reprä­sen­tationsort, in dem auch Könige und Kanz­ler empfangen wurden. Nicht zu übersehen ist der angrenzende herrliche Park. Anschlie­ßend bleibt noch etwas Zeit sich das riesige Gelände anzuschauen.

 

4. Tag Nun kennen Sie das schwarze Gold und es geht zurück nach Hause.

Leistungen


Termin & Preis



  • Reise im Komfortbus
  • 3x Übernachtung im Webers
  • 3x Frühstücksbüfett
  • 3x Abendessen
  • Brauseminar mit Verkostung
  • Eintritt & Führung Villa Hügel
  • Stadtführung in Essen
  • Eintritt & Führung Zeche Zollverein
  • Ausflugsprogramm
  • Vesperle bei der Anreise
  • 4 Ostertaler
  • Abreise 6 Uhr Heidenheim

Termin:

 

Reisedauer:

 

Preis:

 

EZ-Zuschlag:

16.08.2022 - 19.08.2022

 

4 Tage

 

475,- €

 

65,- €